«

»

Zuckersüße kleine Viva, eine sehr sanfte Katze, die gerne auf der Schulter schläft und für die andere Katzen extrem wichtig sind – 85551 Heimstetten, nahe München

Vermittlung im süddeutschen Raum

Zuckersüße kleine Viva

Alter: 22.04.2018

Die Katzendame Viva wurde mit ihren beiden Geschwistern einfach in einem Karton zum Sterben ausgesetzt. Zum Glück wurden die drei Racker gefunden und gerettet. Sie sind mittlerweile zu drei hübschen Katzen herangewachsen und suchen ein liebevolles Zuhause.
Viva ist eine sehr kleingebliebene und zierliche Katzendame, die einfach nur zum Dahinschmelzen süß ist. Sie ist eine sehr sanfte Katze, die gerne auf der Schulter schläft. Am liebsten spielt sie mit ihrer Kugelschiene oder ihrem Tunnel. Andere Katzen sind für Viva extrem wichtig und es sollte unbedingt ein verträglicher, nicht zu wilder und zu großer Artgenosse vorhanden sein.
Leider hat Viva einen chronischen Schnupfen und hat ab und an die Nase verklebt. Auch ihr linkes Äuglein braucht regelmäßig Euphrasia-Augentropfen. Für andere Katzen ist Viva aber nicht ansteckend. Die kleine Maus lässt sich von ihrem Schnupfen kein bisschen einschränken und sie ist absolut vergnügt und lebensfroh.
Für Viva suchen wir ein Zuhause mit einem gesichertem Balkon. Gerne kann man die kleine Maus auf ihrer Pflegestelle in der Nähe von München kennenlernen.

Viva ist kastriert, geimpft (zweifach gegen Katzenschnupfen und Katzenseuche, einfach gegen Tollwut), gechipt, entfloht und entwurmt.
Ihre Vermittlung erfolgt gegen eine Schutzgebühr und mit Schutzvertrag.

.

.

Kontakt

Verena Widmann

verena.widmann@vox-animalis.de

Telefon: 015774632029

Vox-animalis

Homepage: http://vox-animalis.de/vermittlung/katze/