«

»

Zora und Snoopy – 66914 Waldmohr, nahe Homburg/Saar

Zora und Snoopy     nur zusammen

.

Zora

Alter: 20.04.2009
Haltung: Wohnungshaltung
.

Zora ist eine zutrauliche rot getigerte Hauskatze. Sie hat die Grundimpfungen, ist kastriert und nicht gechipt. Sie ist den Balkon gewohnt. Zora ist verschmust und verspielt. Sie lässt sich problemlos von Besuchern streicheln. Allerdings lässt sie sich nicht hochheben. Zora liebt es gekämmt zu werden. Das fördert auch die Bindung zwischen Mensch und ihr. Zora ist neugierig, schläft aber auch viel.

Leider mussten ihr vor knapp zwei Jahren einige Zähne gezogen werden, weshalb sie nur noch vier hat. Sie kommt aber bestens damit zurecht. Da sie aber wieder eine Entzündung hat, muss ihr noch ein weiterer gezogen werden. Wie viele Zähne ihr dann noch bleiben kann erst nach dem Eingriff gesagt werden. Ich werde es bald beim Tierarzt machen lassen.

Zora ist von klein auf mit meinem Hauskater Snoopy zusammen und auch nur mit ihm zusammen abzugeben. Auf einem Foto kann man ihn sehen. Zora war gut acht Jahre bei einer Verwandten bevor ich sie im November 2017 bekam.

Leider wurde bei mir kürzlich eine schwere Katzenallergie festgestellt, weshalb ich beide Katzen abgeben muss. Es ist wirklich dringend.

Alles was ich für die Katzen habe, auch Impfpass, gebe ich mit. Eine Grundausstattung ist somit nicht nötig. Zora hört gut auf ihren Namen und das Wort: Nein!

.

.

.

Snoopy

Alter: 11.05.2009
Haltung: Wohnungshaltung

.
Snoopy ist ein schwarz getigerter Hauskater, der den Balkon liebt. Er befand sich gut 8 Jahre in der Obhut einer Verwandten bevor er zu mir im November 2017 kam. Snoopy wurde als Baby von seinen Geschwistern ausgegrenzt und gemobbt. Deshalb ist er sehr ängstlich, schüchtern und sensibel. Nach einer längeren Eingewöhnungsphase ist er sehr anhänglich und total verspielt.

Snoopy ist neugierig und fordert Beschäftigung. Intelligenzspielzeug, Suchspiele mag er genau so gerne wie mit seiner Artgenossin Zora und mir zu spielen.

Snoopy hat die Grundimpfungen, ist kastriert und nicht gechipt. Mit Hunden und Kleinkindern kommt er nicht zurecht. Alles was zu laut und hektisch ist, treibt ihn in die Flucht. Grundschulkinder dürften aber gehen.

Snoopy wurde Anfang 2018 komplett gecheckt und als kerngesund befunden. Snoopy muss mit seiner Freundin Zora, meine andere Hauskatze, zusammenbleiben.  Impfpass liegt vor. Alles was ich für die Katzen habe, wird mitgegeben. Eine Grundausstattung oder Spielsachen sind somit nicht erforderlich. Kürzlich wurde bei mir eine schwere Katzenallergie festgestellt weshalb ich meine beiden Katzen nicht mehr behalten kann.

.

Vermittlung nur mit Vorkontrolle, Schutzvertrag und Schutzgebühr.

Privatvermittlung

.

.

.

.

Kontakt:

Melanie Göttel

m.goettel15@gmx.de

Telefon: 06373896287

Homepage: http://www.melsart15andbooks.wordpress.com