«

»

Tommy, (mit Video) FeLV positiv – Spanien

Geschlecht: männlich
Kastriert: ja
Geb.-Datum:  01.02.2014
Rasse/Gattung: EKH
Farbe: weiß
Herkunft: Spanien
Aufenthalt: Refugium Motril
Einzelkatze: nein
Haltung: Wohnung mit Balkon oder gesicherter Garten
Bekannte Krankheiten/Handicaps: FeLV+

 

Hola ich bin euer Tommy (FeLV+) mit den funkelnden grünen Augen. Auch ich, wie so viele andere Artgenossen, wurde einfach von meiner Familie in der Perrera (Tötungsstation) abgegeben, da man mich nicht mehr haben wollte. Den wahren Grund weiß ich nicht und kann ich auch bis heute nicht verstehen, denn ich bin ein ganz liebes verschmustes Kerlchen. In der Tötungsstation wurde ich in einem Käfig eingesperrt, wo ich längere Zeit isoliert von Anderen ausharren musste, bis Paqui und ihre Schwester von meinem Schicksal erfuhren, mich freikauften und zu sich ins Refugium holten. Jetzt lebe ich mit anderen FeLV positiven Katzen dort in einem Gehege. Mit den anderen Katzen habe ich bereits Freundschaft geschlossen, besonders toll finde ich meine neuen Freunde Gustavo und Helene.

Ich bin ein ganz liebes Katerchen, super verschmust und menschenbezogen, der sich danach sehnt, endlich wieder genug Liebe und Aufmerksamkeit zu bekommen. Sehr gerne spiele ich mit den anderen Katzen, sogar mit den dortigen Hunden klappt es gut, weil ich ein ganz ausgeglichener Schatz bin. Noch bin ich etwas zu dünn aber zum Glück, werde ich hier erst einmal gepäppelt. Ich bin nicht taub, wie es bei vielen weißen Katzen vorkommt.
Wo sind meine Menschen die mich in ihr Herz schließen und mich lieben?

Unsere Katzen sind ausdrücklich keine Einzeltiere, sie sind das Leben in einer Gruppe gewöhnt und möchten das Zusammenleben mit ihren Artgenossen nicht missen.

Tommy braucht unbedingt in seinem neuen Zuhause einen oder gerne auch zwei Gefährten in seinem Alter, da er sehr sozial ist oder er bringt einen seiner Freunde Gutavo oder Helene mit, mit denen er sich angefreundet hat. Im neuen Zuhause sollte ein absolut ausbruchsicherer Garten oder ein Balkon sein der über ein Katzennetz verfügt. Er liebt es sehr, sich an der frischen Luft aufzuhalten, die Sonne auf den Pelz scheinen zu lassen und die Nase in den Wind zu stecken.

Tommy ist kastriert, entwurmt, gegen Seuche, Katzenschnupfen und Tollwut geimpft, FeLV positiv und FIV negativ getestet sowie gechipt und besitzt einen EU-Heimtierausweis.

Die Vermittlung erfolgt mit Tierschutzvertrag, Platzbesichtigung und Schutzgebühr.

Wenn du ein Körbchen für mich hast, dann sende uns deine Anfrage über unser Kontaktformular.

Anfrage: Mail an Katzenhoffnung oder Kontaktformular ausfüllen

Video auf Youtube
Videoclip 1 auf Youtube
Videoclip 2 auf Youtube

 

 

Kontakt: Petra Janowski, petra45529@hotmail.de

http://www.katzenhoffnung.de/Katzen/slides/Tommy/Tommy.html