«

»

Tiffany ist sehr verspielt und kann trotz ihres Handicaps super springen und die Federangel verfolgen, sie genießt Streicheleinheiten sehr und schnurrt ganz ausgelassen – 48351 Everswinkel, nahe Münster

Tiffany

Alter: ca. 2 Jahre

Geimpft, kastriert, gechipt

.

Handicap:
Rechter Hinterlauf teilamputiert

Wesen:
Tiffany ist sehr verspielt und kann trotz ihres Handicaps super springen und die Federangel verfolgen. Sie kann sich aber auch gut mal allein mit ihrem Lieblingsball beschäftigen. Sie hat alle normalen Bedürfnisse einer Jungkatze und ist dabei niemals aufdringlich.

Anfangs braucht sie etwas Zeit, um sich an ihren Menschen zu gewöhnen. Sie genießt inzwischen jedoch Streicheleinheiten sehr und schnurrt ganz ausgelassen.

Mit anderen Katzen kommt sie grundsätzlich sehr gut klar und spielt auch. Jedoch sollte sie nicht zu sehr ängstlichen, devoten Katzen, da sie auf ihrer aktuellen Stelle mit einer ängstlichen und sensiblen Katze nicht klar kommt und sie mobbt. Mit selbstbewussten und selbstsicheren Katzen gibt es keine Probleme. Sie lässt sich ohne Probleme in die Schranken weißen und zeigt keinerlei „Chefallüren“.

Mit ruhigen und katzenverträglichen Hunden kommt sie prima zurecht. Kinder kennt sie nicht – ein sehr turbulenter Haushalt würde sie aber vermutlich überfordern. Sie ist stubenrein.

Da sind bereits einen vernetzten Balkon kennt und sehr genießt, sollte auch mind. ein gesicherter Balkon im neuen zu Hause vorhanden sein. Ungesicherter Freigang ist vermutlich zu gefährlich.

.

Vermittelt wird sie ausschließlich mit Vorbesuch, Schutzvertrag und Schutzgebühr.

Privatvermittlung

.

.

Kontakt:

Julia Hoffmann

Julia.Hoffmann-MS@t-online.de

Telefon: 02582-9967498