«

»

Super lieber Croissant – Frankreich

Vermittlung bundesweit

Super lieber Croissant

Alter: geb. ca. 05/2013
Standort: Frankreich
Schutzgebühr: 100,00
Art des Notfalls: Fiv-positiv
Haltung: Wohnungshaltung
.

Croissant, geb. ca. 05/2013 ist einer unserer herzallerliebsten Goldstücke und einfach nur mega, mega lieb und gut.

Er ist zu Menschen und Katzen gleichermaßen liebevoll und freundlich, lebt in perfekter Symbiose sozial in der Gruppe und geht aufgeschlossen auf die Menschen zu, um ganz viele Schmuseeinheiten zu genießen.

Croissant kommt auch aus der gleichen Garagenbeschlagnahmung wie Adjika & Charlotte, sowie weitere Katzen und hatte es auch lange Jahre nicht gut, weil er mit vielen Katzen in überwiegender Dunkelheit ohne Außenreize ausharren musste, teilweise unkastriert, teilweise krank und ohne menschliche Ansprache.

Die Katzen waren größtenteils sich selbst überlassen, wurden aber ausreichend ernährt und nicht im klassischen Sinne -misshandelt-. Nur fehlt ihnen natürlich Lebenserfahrung im Sinne eines -normalen- schönen Katzenlebens in einer Familie unter angenehmen Bedingungen, mit Tageslicht und Außenreizen.

Sie gehen eigentlich alle wie große kleine Kinder in die Welt hinaus und sind überrascht darüber, was es alles so gibt.

Da alle verschiedene Individuen sind, reagieren sie unterschiedlich, der eine steckt es so weg, der andere eben anders.

Croissant ist kastriert, positiv auf FIV und negativ auf FeLV getestet und besitzt aktuellen Impfschutz für Wohnungshaltung (RCPCh).

Zum Thema FIV beraten wir gerne im persönlichen Gespräch ausführlich, vorab sei jedoch gesagt, dass es keinerlei Grund zur Panik / Hysterie gibt und FIV-Katzen ganz normal in eine gemischte Gruppe intergriert werden können, sofern alle Beteiligten kastriert und verträglich sind, denn FIV ist (vergleichbar mit dem menschl. HIV) nur über Geschlechtsverkehr und tiefe Bisswunden übertragbar, wie sie vornehmlich bei blutigen Revierkämpfen in unkastrierten Kolonien vorkommen und das Risiko geht bei privater Katzenhaltung, kastrierter Katzen und ausreichend Ressourcen für alle absolut gegen Null.

Wir halten selbst alle seit Jahren gemischte Gruppen, ohne dass es jemals zu einem Zwischenfall gekommen wäre und selbstverständlich sind unsere Katzen auch allesamt keine Unschuldslämmer und raufen auch mal 😉

Fristgerecht vor Ausreise erhält Croissant seinen EU-Pass, seinen Microchip und die zur Ausreise erforderliche Tollwutimpfung.

Wir vermitteln deutschlandweit mit Fragebogen, Vorkontrolle und Tierschutzvertrag und fahren angemeldete TRACES-Transporte.

Die Schutzgebühr beträgt 100,-€

Wer dem lieben Croissant ein Zuhause geben möchte, meldet sich bitte direkt über unseren Fragebogen:
https://www.zukunftskatzen.com/downloads-formulare/fragebogen-für-adoptanten/

Croissant wird nur in Wohnungshaltung vermittelt, soziale Artgenossen sind ein absolutes Muss und nette, verständige Kinder dürfen natürlich auch sehr gerne in seiner neuen Familie leben.

Wir freuen uns über Ihre Anfrage für Croissant!

Zukunftskatzen – Chats de l’avenir e.V.

.

.

Kontakt:

Melike Fages

info@zukunftskatzen.com

Telefon: 0202 39392321

Homepage: https://www.zukunftskatzen.com/                Nicht auf der HP