«

»

Sophie – 82061 Neuried, nahe München

Vermittlung bundesweit

Sophie

Alter: 1 Jahr
Geschlecht: weiblich (kastriert)
Verhalten:
anfangs schüchtern, lieb
verträglich mit: Katzen
kann zu Kindern: nicht bekannt
Handicap: 3-beinig, ein Teil vom Schwanz fehlt
Haltung: Wohnungshaltung  oder gesicherter Garten
Aufenthaltsort: 82061 Neuried
Kontakt:
Alexandra Haberegger
Tel. 089/7592726
a(dot)haberegger(at)tierhilfe-verbindet(dot)de

.

Update: Sophie befindet sich in einer Pflegestelle in Neuried.

Sophie ist eine Kämpferin, die wohl schon einiges in ihrem kurzen Leben erlebt hat. Das Miezerl wurde schwer verwundet und entkräftet in einem Wohngebiet gefunden und sofort in das Tierheim nach Villena gebracht. Als die spanischen Kollegen Sophie sahen, hatten diese beim Anblick der armen Samtpfote einen dicken Kloß im Hals. Das hintere rechte Bein war bis auf den Knochen freigelegt, zudem fehlte Sophie ein Teil des Schwanz. Was Sophie passiert ist, darüber kann man nur mutmaßen. Solche Verletzungen bedeuten jedenfalls ohne medizinische Versorgung den sicheren Tod für einen Streuner. Wir möchten uns gar nicht vorstellen, welche Schmerzen Sophie bis zu ihrer Ankunft im Tierheim gehabt haben muss. Das rechte Hinterbein konnte leider nicht gerettet werden und wurde zwischenzeitlich amputiert. Der verkürzte Schwanz stellt lediglich einen kleinen Schönheitsfehler darf und behindert sie nicht im geringsten.

Noch muss sich Sophie an die neue Situation gewöhnen, aber sie zeigt Kämpfernatur und lernt, mit ihrer Behinderung umzugehen. Trotz der Vorgeschichte zeigt sich Sophie gegenüber uns Menschen zwar zunächst etwas schüchtern, aber trotzdem sehr lieb. Und nun stellt sich Sophie der größten Herausforderung in ihrem jungen Leben: Sophie möchte eine eigene Familie finden, die sich nicht daran stört, dass sie nur 3 Beinchen hat. Noch wirkt Sophie ein wenig unbeholfen, schließlich muss sie die richtige Balance erst noch lernen. Doch erfahrungsgemäß dauert es nicht lange und Sophie kann durch die Wohnung toben und ein „normales“ Leben führen.

Im neuen Domizil sollte bereits ein netter und nicht zu stürmischer Spielkamerad auf unser Schnuckelchen warten. Gerne bringt sie aber auch ein liebes Miezlein aus Spanien mit.

Ein vernetzter Balkon, auf dem sie ausgiebige Sonnenbäder nehmen kann, wäre für Sophie ein wahrer Traum. Aufgrund der fehlenden Hinterpfote wird Sophie nur in Wohnungshaltung vermittelt, da ein Freigänger Leben für sie einfach zu gefährlich wäre. Ein Wettrennen mit Autos oder dem Nachbarshund sollte man Sophie nicht zumuten.

Sophie wünscht sich sehnlichst ein kuscheliges Plätzchen bei einer netten Familie. Ein bisschen Geduld und liebevolle Streicheleinheiten, schon haben Sie ein Katzenherz glücklich gemacht. Wenn Sie unserem tapferen Katzenmädchen Sophie ein Zuhause bieten möchten, dann freue ich mich auf Ihre Nachricht!

.

Dreibeiniges Tigermädchen hat Schlimmes erlebt. Darf sie bei Ihnen ein neues Leben beginnen ?

Sophie

Alexandra Haberegger Tel. 089/7592726

https://tierhilfe-verbindet.de/vm/sophie.php