«

»

SEHR DRINGEND: Momo ist sehr neugierig, anhänglich und lässt sich streicheln, ihr Frauchen ist gestorben, sie soll nicht ins Tierheim – 78532 Tuttlingen

Momo

Momo ist eine 11 Jahre alte schwarze Katze mit glänzendem Fell, deren wildlebende Mutter plötzlich verschwand, als deren Nachwuchs noch sehr klein war. So wurden Menschen gesucht, die die Kätzchen aufnahmen und pflegten. So gelangte Momo zu einer älteren Dame mit einem großen Herz für Tiere, die sich dem damals ziemlich wilden ungezogenen Kätzchen angenommen hat.

Momo hat 11 Jahre mit der Dame eng zusammengelebt, die die Besonderheiten der Katze toleriert hat, weil sie die Katze so gern hatte. Leider ist Besitzerin vor vier Wochen verstorben und Momo lebt aktuell alleine in der Wohnung und wird von Nachbarn versorgt. Sie soll jetzt nicht ins Tierheim.

Wir suchen für sie einen neuen Menschen, der ihr eine Chance gibt. Sie ist sehr neugierig, anhänglich und lässt sich streicheln, aber auch sehr dominant, lässt sich nicht tragen, hat ihren eigenen Kopf und will sich durchsetzen. Sie neigt auch dazu, wenn ihr etwas nicht gefällt, ihre Umgebung zu markieren, deshalb braucht sie besondere Haltungsbedingungen und erfahrene Menschen, am besten eine sehr ruhige Umgebung und ein eigenes Revier, einen eigenen Raum.

Da sie nie mit anderen Katzen zusammen war, wissen wir nicht, ob sie sich mit Ihnen vertragen würde. Da die Wohnung der Besitzerin im März geräumt werden muss, bleibt nicht mehr viel Zeit, ein neues Zuhause für die Katze zu finden. Wir befürchten, dass sie sonst eingeschläfert werden muss.

.

Vermittlung nur mit Vorkontrolle, Schutzvertrag und Schutzgebühr

Privatvermittlung

.

.

Kontakt:

Christel Roth

globus13@gmx.de

Telefon: 0152 29071957