«

»

SEHR DRINGEND: Findus braucht ein warmes Plätzchen, er darf nicht im Winter auf der Straße leben, er ist sehr lieb und dankbar für jede Zuwendung – Spanien

Pflege- oder Endstelle bundesweit gesucht

Findus

Alter: ca. 2-3 Jahre

Kater Findus gehört zu den vielen herrenlosen Streunern, die sich allein durchs Leben kämpfen müssen und denen in diesen trüben und kalten Tagen ein warmes Sofaplätzchen leider nicht vergönnt ist. Aufmerksame Tierschützer wurden auf den armen Kerl aufmerksam und versuchen nun, ihn solange so gut wie möglich auf der Straße zu versorgen, bis sich eine Pflegestelle oder ein Zuhause für ihn gefunden hat. So bauten sie ihm ein provisorisches Schlafhüttchen aus Karton, dass er dankbar annahm – jetzt ist er wenigstens etwas vor der Witterung geschützt.

Aktuell wird er mit Antibiotikum behandelt, da er sich leider einen Infekt zugezogen hat und wir hoffen, dass die Behandlung anschlägt und es ihm bald besser geht.

Es wird dringend eine Pflegestelle für Findus gesucht, in der er sich von den Strapazen der Straße erholen, gesund werden und ein neues, schöneres Katzenleben in Liebe und Geborgenheit beginnen kann.

Aktuell können wir nicht einschätzen, ob Findus mit anderen Katzen verträglich ist, ebenso ist über die Verträglichkeit mit Hunden nichts bekannt. Wahrscheinlich wäre daher ein Einzelpflegeplatz für ihn am besten.

Findus ist aber sehr lieb und dankbar für jede Zuwendung. Sein Alter wird auf 2 bis 3 Jahre geschätzt.

Wir suchen dringend liebe Menschen mit großem Herz, welche Findus privat in Pflege nehmen oder ihm vielleicht sogar ein Zuhause geben.

.

.

Kontakt

Susanne Mucke

Tierhilfe Curacanis e.V.

Susi@tierhilfe-curacanis.com

Telefon: 017664004215

Homepage: http://www.tierhilfe-curacanis.de                      Findus ist nicht auf der Vereins-HP