«

»

Neo – Colmar, nahe Freiburg, Frankreich

Noe  FIV+

geb.: 2015
Geschlecht: männlich

Update Nov. 2018

Keiner beachtet Noe. :Ja , er ist noch schüchtern,aber im Tierheim hat niemand Zeit sich intensiv mit ihm zu beschäftigen.
Gebt ihm bitte eine Chance,damit er vor dem Winter das Tierheim verlassen kann.
Noe ist sozial mit den anderen Katzen und sehnt sich nach einem verständnisvollen Zuhause.

Update, 07.09.2018

Man sieht es ihm an…Noe fürchtet sich im Tierheim.
Gibt es denn niemanden, der ihn aus dieser Lage befreien kann ?
Noe ist zwar sehr schüchtern, aber in keinster Weise aggressiv.
Er benötigt nur ein verständnisvolles Zuhause, in dem er die nötige Zeit bekommt, die er braucht.

Update, 01.08.2018

Eine Besucherin hat uns geschrieben: Als ich am Samstag in Colmar war, habe ich Fotos von Noe aufgenommen. Ich saß im Freilauf und habe Smoky gestreichelt. Nach ca. einer Stunde ist Noe zu uns gekommen und hat sich neben uns mit ca 2 Meter Abstand niedergelassen, nach weiteren 20 Minuten hat er sich noch ein Stück näher getraut.

.

Noe wurde gefunden und leider FIV-positiv getestet.
Er ist im Moment noch sehr ängstlich.
Gesucht wird ein liebevolles,geduldiges Zuhause für den hübschen Kater.
Da Noe nur in Wohnungshaltung vermittelt werden kann,wünschen wir uns einen gesicherten Balkon für ihn.
Wer kann ihm ein Zuhause geben?

„Ich habe noch große Angst hier im Tierheim und verstecke mich meist. Anfassen lasse ich mich im Moment nicht, aber wenn du Leckerli dabei hast, dann vergesse ich kurz, dass ich Angst habe. Ich bin auf der Suche nach einem verständnisvollen, und lieben Zuhause bei Menschen, die geduldig sind. Wenn du so ein Mensch bist, dann melde dich doch bitte, damit meine Angst bald vorbei ist. Dein Noe“

.

.

.

Kontakt:

Claudia Wiggenhauser
clawigg@googlemail.com
Telefon: 07636792179
Homepage: http://www.amis-tico.eu
.
.