«

»

Erdmännchen Molly ist etwas ganz Besonderes – Berlin*

Erdmännchen Molly ist etwas ganz Besonderes         Einzelkatze

.

Vermittlungsnummer 17/198
Tierart Katzen
Geschlecht weiblich
Rasse EKH
Geburtsdatum 06/2006
Im Tierheim seit 21.01.2017

.

Molly ist etwas ganz Besonderes. Sie wurde ursprünglich wegen Unsauberkeit bei uns abgegeben, seit sie sich über eine Katzenklappe frei auf dem Tierheimgelände bewegen darf, sucht sie aber absolut zuverlässig ihre Toilette auf.

Den neu gewonnenen Freiraum nutzt sie ansonsten wenig, am liebsten lungert sie den ganzen Tag auf dem Gang im Katzenhaus herum, begrüßt Besucher und holt sich überall Streicheleinheiten ab. Selbst, wenn es sehr voll ist, ist Molly gerne mittendrin, liegt völlig gelassen auf ihrem Lieblingsplätzchen und schaut sich das Treiben an.

Zur Fütterungszeit begleitet sie ihre Pfleger auf Schritt und Tritt, richtet sich auf wie ein kleines Erdmännchen und wartet dann einfach höflich ab- mühelos ergattert sie so natürlich das ein oder andere Leckerchen mehr;)

Die verschmuste Katzendame sucht ein Zuhause mit der Möglichkeit zum Freigang, am besten über eine Katzenklappe. Wichtig wäre außerdem, dass ihre neuen Dosenöffner schon etwas Katzenerfahrung haben und sich viel Zeit für sie nehmen können. Mit ihren Artgenossen versteht sie sich nicht so gut und würde sich als Einzelprinzessin am wohlsten fühlen.

Wer hat das passende, wohlverdiente Zuhause für unsere Molly? Sie wartet im Garfieldhaus 1 auf ihre neuen Menschen. Wenden Sie sich auch gern vorab telefonisch unter Telefon 030 / 76 888 236 an ihre Tierpfleger.

 

.

https://tierschutz-berlin.de/tiere/

.

Molly