«

»

Lucchino und Margarita – 82008 Unterhaching bei München

Kontakt: Regina Ledersberger
Telefon: 089 61098344
r.ledersberger@katzenhilfe-samtpfoetchen.de

Organisation: Katzenzuflucht e.V.
Name der Katze: Lucchino und Margarita
Alter: 2014 und 2016
Standort: 82008 Unterhaching bei München

Art des Notfalls: Leukose-positiv

Charakter/Beschreibung/Lebenslauf: Echte Tierfreunde gesucht für ein ganz liebes Katzenpärchen mit Handicaps.
Wer möchte einem armen Kater (und seiner Freundin) ein paar schöne Jahre bereiten ?
Lucchino ist ein goldiger 4 Jahre alter schwarzer sehr schlanker Kater, seine Freundin Margarita eine süße, verspielte 2 J. alte pummelige schwarz-weiße Katzendame.
Lucchino und Margarita wurden leider auf das Leukosevirus positiv getestet, was ihre Lebenserwartung möglicherweise etwas einschränken kann.
Vielleicht möchte ihnen trotzdem jemand ein liebevolles Zuhause geben, auch wenn es vielleicht nur wenige, dafür aber glückliche Jahre sind.
Lucchino hat leider wie manche leukosepositive Katzen eine chronische Zahnfleisch- und Maulhöhlen/Rachenentzündung. Diese ist bereits sehr fortgeschritten mit Läsionen an den Schleimhäuten. Ihm wurden bereits alle Zähne bis auf die 4 großen Reißzähne gezogen, um die Problematik zu verbessern. (Hier fallen also keine teuren Zahn-OP Kosten mehr an)
Er kann jedoch noch gut püriertes Nass- und eingeweichtes Trockenfutter fressen oder die Sauce von den Häppchen in Sauce oder in Gelee, sein Lieblingsfutter sind Leberwurstschleckerli.
Lucchino benötigt bislang (noch) nicht unbedingt Medikamente deswegen, jedoch kann dies in Laufe der Zeit einmal notwendig werden.(z.B. Interferon/Entzündungshemmer /Cortison um einigermaßen schmerzfrei fressen zu können).

Vielleicht gibt ihm trotz seiner Handicaps/chronischer Krankheit jemand eine Chance auf ein liebevolles Zuhause für ein paar Jahre, ein sehr hohes Lebensalter wird er sicherlich nicht erreichen. Lucchino gleicht dies mit seinem außergewöhnlich lieben und charmanten Charakter aus. Lucchino liebt andere Katzen und braucht unbedingt eine 2 Katze, er sollte daher mit seiner Freundin Margarita in ein neues Zuhause umziehen. Seine Freundin Margarita wurde lediglich positiv auf das Leukosevirus getestet, sie hat keinerlei Krankheitssymptome und ist so gesund wie jede andere Katze auch.
Beide sind sehr liebe, anhängliche und verschmuste Katzen, gut auch für Katzenanfänger und/oder Vollzeitberufstätige geeignet, da sie absolut unkompliziert sind. Lucchino mag gerne herumgetragen werden oder mal auf der Schulter sitzen. Margarita ist ebenfalls sehr süß, schmusig und kuschelig.
Die zwei spielen noch ganz gerne und sausen ab und zu Bällchen, Mäuschen und Spielangeln hinterher.
Mit Kindern kommen sie ebenfalls gut zurecht.

Margarita und Lucchino suchen ein GEMEINSAMES Zuhause in Wohnungshaltung. Falls im neuen Heim ein Balkon vorhanden ist, sollte der neue Besitzer bereit sein, diesen zu vernetzen.

Die beiden leben auf einer Vermittlungsstelle am Münchner Stadtand und können gerne zum gegenseitigen Kennenlernen besucht werden.

Evtl. wohnt jemand an einer befahrenen Straße an der kein Freigang möglich ist oder kann nur reine Wohnungshaltung bieten und wollte deshalb bislang keine Katzen halten. Hier sind leukosepositive Katzen eine gute Alternative – man muss kein schlechtes Gewissen haben, dass man ihnen keinen Auslauf bieten kann, denn diese Katzen sollten keinen Freigang bekommen. (Ansteckungsgefahr für andere nicht gg. Leukose geimpfte Katzen und um das Immunsystem der Leukosekatzen zu schützen)
Für Menschen und andere Tierarten ist Leukose NICHT ansteckend.

Margarita und Lucchino sind kastriert, entwurmt, geimpft, gechipt und besitzen einen EU-Heimtierausweis..
Vermittlung mit Tierschutzvertrag, Platzbesichtigung und kleiner Schutzgebühr nach Vereinbarung.