«

»

Liebevolle, verschmuste Beba – Dobrich/Bulgarien

Beba
​geb. ca. Mai 2019
weiblich, noch nicht kastriert
Aufenthaltsort: Pflegestelle Dobrich / Bulgarien

 

Beba war ein Wohnungs-Kätzchen, wurde aber von ihren ehemaligen Besitzern „hinausgeworfen“.
Sie war damals erst zwei Monate alt.
Eine Frau, die ihren Arbeitsplatz ganz in der Nähe hat, konnte das nicht mit ansehen und nahm Beba bei sich auf.
Es stellte sich heraus, dass das Baby den Schwanz nicht bewegen kann.
Die Röntgenaufnahme zeigt, dass der Schwanz und die Wirbelsäule nicht verbunden sind, die Tierärzte sind allerdings fest davon überzeugt, dass das Kätzchen nicht mit dieser Missbildung geboren wurde, dies muss durch Einwirkung von außen, eventuell sogar von den früheren Besitzern passiert sein…
​Trotzdem liebt Beba Menschen und kommt gerne zum Kuscheln und Streicheln.

Beba ist gegen Parasiten behandelt, aber noch nicht kastriert. Sie geht brav auf das Katzenklo und ist eine ganz liebe, soziale Katze.
Ihre Fellzeichnung ist ganz besonders hübsch und sie ist einfach ein kleines Kätzchen, dass sich nach einem liebevollen Zuhause sehnt; gerne mit Artgenossen in passendem Alter zum Kuscheln und Toben!

Beba spürt ihren Schwanz nicht, momentan hat sie damit auch keine Probleme, sie ist ja nur in der Wohnung. Es ist eine Amputation geplant, möglicherweise in Verbindung mit der Kastration.

Beba ist ein ganz unkompliziertes junges Kätzchen; sie kennt andere Katzen und auch Hunde und wäre sicher auch für einen Haushalt mit Kindern geeignet.

 

Kontakt auf englisch
Zlatimira Nakova
just_mira@abv.bg
00359882660810 (WhattsApp möglich)

Kontakt auf deutsch
Daniela Frank
die.dani.frank@gmail.com
08450928140