«

»

Liebe, kinderfreundliche Larina – Cordoba, Spanien*

Vermittlung bundesweit

Liebe, kinderfreundliche Larina

ID: 2024


* * * S T E C K B R I E F * * *

Geschlecht:
Alter:
Rasse:
Fellfarbe:
Haltung:
Aufenthaltsort:
Notfall/weiblich
geb ca.2016
EKH
weiß mit Flecken
Wohnung oder Freigänger
Cordoba


Larina versteht sich mit Katzen, Hunden und Kindern sehr gut!

 Update Larina Oktober 2018:

Larina hat einfach kein Glück, ihre Pflegemama entdeckte an einem Ohr eine Geschwulst und brachte Sie zum Tierarzt. Leider stellte sich nach der Biopsie heraus, dass es sich um einen bösartigen Tumor gehandelt hat. Momentan geht es der Maus ganz gut, nur hat das Pflegefrauchen keine Erfahrungen mit Wundversorgung und wollte Sie nicht mehr aufnehmen. Larina lebt jetzt auf einer Pflegestelle mit vielen Hunden, was nicht optimal ist :o(

.

Larina wollte einfach nicht mehr auf der Strasse sein und tat alles um ihr Schicksal zu ändern!
Sie wurde schon seit längerem in einer Strassenkolonie gesehen. Im März fing man sie ein, um sie beim Tierarzt zu kastrieren.
Dort blieb sie 2 Tage zur Beobachtung und fiel schon durch ihre absolute Zutraulichkeit auf. Danach wurde sie, wie alle anderen Katzen, zurück in ihre Kolonie gesetzt.
Die kommenden Tage erschien sie nicht wie gewohnt zur Fütterung; die Betreuerin dieser Kolonie wurde sehr unruhig. Erst am dritten Tag erschien die Katzendame, dachte jedoch nicht im Traum sich mit dem Futter zufrieden zu geben; Larina hatte sich entschieden, dass es nun an der Zeit sei, eine Familie zu bekommen und lief der Betreuerin bis zu ihrem Hause hinterher, nicht ohne das ganze mit lautstarkem Miauen zu kommentieren.
Die Betreuerin war verzweifelt, denn sie konnte keine weiteren Tiere in ihrem Hause mehr aufnehmen.
Sie setzte sich mit Ara in Verbindung, die kurzfristig eine Pflegestelle mit Hunden fand; Larina hatte überhaupt keine Angst vor den Hunden, was ihr beinahe zum Verhängnis wurde, da diese es lustig fanden Larina zu jagen.

Somit musste eine neue Pflegestelle gefunden werden; hier klappt alles wunderbar, sie lebt hier mit anderen Katzen problemlos zusammen. Auch mit Kindern gibt es keine Probleme. Leider kann sie dort nur für kurze Zeit bleiben und wir suchen nun eine Familie für sie, in der sie für immer bleiben kann.

Es wird Zeit dass die Maus zur Ruhe kommt!

Sucht ein Zuhause seit 05/18



Tierheim/weitere Informationen: Larina lebt bei einer lieben Tierschützerin auf einer Pflegestelle in Cordoba und wartet dort auf ein liebevolles Zuhause. Die lieben Helfer in Cordoba organisieren sich privat und haben daher nur wenig Möglichkeiten, die Katzen unterzubringen. Für jede Katze, die von dort vermittelt wird, kann wieder ein Notfall nach rutschen.


Larina

Larina

Larina

Larina

Larina

Die Katzen kommen alle geimpft (Schnupfen, Seuche, Tollwut), gechipt, getestet (Leukose, FIV) und kastriert (bei entsprechendem Alter) in ihre neue Familie.

.

.

.

Kontkat:

Regina Ledersberger

r.ledersberger@katzenhilfe-samtpfoetchen.de

Telefon: 089 61098344

Katzenhilfe Samtpfötchen

http://www.katzenhilfe-samtpfoetchen.de/