«

»

Kiwi – Frankreich

Vermittlung bundesweit

Kiwi 16-484GG

EKH, weiblich, kastriert

geb. ca. 11/2014

 

katzenverträglich: ja

hundeverträglich: unbekannt

reine Wohnungskatze: ja

Krankheiten: keine bekannt

Sozialverhalten: noch schüchtern

 

Unser hübsches Kiwilein, geb. ca. 11/2014 ist ein noch recht schüchternes Mäuschen.

Sie wurde im Oktober 2016 über die örtliche Tötung ins Tierheim eingeliefert und zuvor in einem nahegelegenen Dorf auf der Straße gefangen worden.

Wir gehen davon aus, dass sie, wie so gut wie alle unserer Katzen, ausgesetzt wurde…

Kiwi verträgt sich mit ihren Artgenossen sehr gut und lebt unbescholten in unserer größten Katzengruppe mit derzeit rd. 60 Katzen.

Den Menschen gegenüber ist sie noch recht schüchtern und es fällt ihr im Moment noch schwer, alles Erlebte zu verarbeiten und neues Vertrauen zu fassen.

Für Kiwi wünschen wir uns ein liebevolles geduldiges Zuhause in reiner Wohnungshaltung mit netten Artgenossen, an die sie sich anschließen kann.

Kiwi ist selbstverständlich kastriert und negativ auf FIV & FeLV getestet.

Sie besitzt aktuellen Impfschutz für Wohnungshaltung (Seuche, Schnupfen, Chlamydien) und erhält fristgerecht vor Ausreise ihren EU-Pass ausgestellt und bekommt die vorgeschriebene Tollwutimpfung und ihren Microchip.

Wir fahren angemeldete TRACES-Transporte und vermittelt mit Fragebogen, Vorkontrolle und Tierschutzvertrag.

Wer Kiwi gerne ein liebevolles Zuhause geben möchte, meldet sich bitte direkt über unseren Fragebogen: https://www.zukunftskatzen.com/downloads-formulare/fragebogen-für-adoptanten/

Wir freuen uns über Ihre Anfrage für Kiwi!

.

.

Kontakt:

Melike Fages

info@zukunftskatzen.com

Telefon: 0202 39392321

Homepage: https://www.zukunftskatzen.com/

https://www.zukunftskatzen.com/zuhause-gesucht/katzen/kiwi-16-484gg/