«

»

GROSSER NOTFALL: Dodi, schleifend mit den Hinterbeinen näherte er sich seinem Retter, um Aufmerksamkeit und Streicheleinheiten zu holen (mit Video) Arabische Mau – Dubai

Vermittlung bundesweit

Dodi

.

Aufenthaltsort:  Dubai
Rasse: Arabische Mau
Geschlecht:  männlich
Geboren:  Anfang 2019
Kastration:  Ja
Impfung:  Ja
Kennzeichnung:  gechipt

.

DODI, geb. Anfang 2019, wurde letztes Jahr im Oktober auf den Straßen von Dubai aufgefunden, schleifend mit den Hinterbeinen näherte er sich seinem Retter, um Aufmerksamkeit und Streicheleinheiten zu holen. Seine hinteren Beine waren schon wund geworden, sein Schwanz leider schon zur Hälfte weg, und seine Blase überfüllt. Er war auch nicht in der Lage selbständig das Katzenklo zu benutzen. Als er zu einer Tierarztklinik gebracht wurde, hatte der behandelnder Tierarzt leider das Einschläfern vorgeschlagen.

Zum Glück war der Retter nicht der gleichen Meinung, und hat ihn nach einer kurzen Behandlung zu einer anderen Klinik gebracht, wo er viel besser aufgehoben war. Im Moment befindet sich der süße DODI in der Katzenklinik, und erhält weiterhin Akupunktur und Physiotherapie. Nach paarmaliger Sitzung kann er jetzt etwas länger ohne Hilfe auf den hinteren Beinen stehen, und mit der Katzenklo klappt es endlich auch selbständig.

Auf Anfrage und Interesse kann ich natürlich den ausführlichen Tierarzt-Bericht und Roentgeaufnahmen, den Interessenten weiterreichen.

In Dubai hat der kleine DODI leider keine Chance ein liebes Zuhause zu finden, viele empfehlen sogar ihn einzuschläfern.

Daher versuchen wir hierüber mit der Hoffnung die richtigen Herzen zu finden, die ihm die Chance geben könnten, ein glückliches Leben zu führen.

.

Ansprechpartner:  Nicole Hübner
Mail:  mookie77@gmx.de
Telefon:
 —
Mobil:
 0172 / 9120086

.

http://www.katzenvermittlung-bw.de/index.php/zuhause-gesucht/dodi-detail#allgemeines