«

»

Freddy – Spanien

Vermittlung bundesweit

Freddy

Freddy
Geschlecht: männlich
Kastriert: ja
Geb.-Datum:  03.07.2017
Rasse/Gattung: EKH
Farbe: getigert
Herkunft: Spanien
Aufenthalt: Pflegestelle Finca los gatitos
Einzelkatze: nein
Haltung: Wohnung mit Balkon oder gesicherter Garten/Freigang nach Absprache
Bekannte Krankheiten/Handicaps: nicht bekannt
Auf der Finca seit: 07.07.2017

Es war einmal eine Katzenmama, die bekam Anfang Juli dieses Jahres drei kleine Tigerkatzenkinder auf einer Finca im schönen Andalusien. Dort gab es einen riesigen Garten, Bäume, viel Grün, Platz zum Spielen… Die Katzenmama fühlte sich wohl und hätte ihre drei Kitten gern dort großgezogen. Aber das wäre ja zu schön, um wahr zu sein. Die Familie wollte ihre Katze nicht mehr mit den drei Kleinen und brachte die Mutterkatze samt Nachwuchs schon drei Tage nach der Geburt ins Tierheim. Dort hatte man aber weder Platz noch Zeit für die kleine Katzenfamilie. So wurde wieder einmal Martina um Hilfe gebeten. In Martinas Katzenfinca fand die verstoßene Mama mit ihren winzigen Babys dann eine liebevolle Pflegestelle. Als die Kitten groß genug waren, wurde die Mutter kastriert und in Spanien vermittelt. Nun suchen also ihre inzwischen schon selbständigen Kinder ein neues Zuhause… Eines davon ist Jungkater Freddy…
Freddy ist wie sein Bruder Yuma und seine Schwester Nelly eine Tigerkatze – nicht extravagant, optisch ganz unauffällig, einer von so vielen, könnte man denken… Aber wie jedes Tier ist er eine kleine „Persönlichkeit“, ein Individuum auf vier Pfötchen.

Unser kleiner Freddy hat es nämlich faustdick hinter den Ohren – ein lebhafter kleiner Racker und ein Kampfschmuser ohne gleichen!

Altersgemäß ist Freddy natürlich verspielt und aktiv. Er tobt gern mit seinen Geschwistern über die Terrasse und durch die Finca-Räume oder spielt mit den anderen Katzen auf der Pflegestelle. Darum suchen wir für Freddy ein Zuhause mit Katzengesellschaft, am liebsten mit einem seiner Geschwister oder eben als neuer Kumpel eines bereits im Haushalt vorhandenen Samtpfötchens.

Freddy liebt es, auf den Arm genommen zu werden, sogar in Rückenlage, wie ein Baby lässt er sich dann drücken und küssen. Eine ganz besondere Vorliebe hat er auch: er schläft nicht nur gern bei seinen Menschen im Bett – er genießt es sehr, dabei auch noch unter die Bettdecke zu kriechen und sich „im Dunkeln“ an seinen lieben Zweibeiner anzukuscheln. Seine Pflegemama Martina kennt das nur zu gut!

Für den Schmuse-Freddy suchen wir also Menschen, die ihm einen festen Platz in ihrem Herzen, aber auch ganz praktisch ein Plätzchen im eigenen Bett gewähren und ihm in seinem Kuschel- und Schmusebedürfnis gern entgegenkommen 🙂
Freddy ist eben ein sehr anhängliches, liebes und menschenbezogenes kleines Katerchen. Umso wichtiger ist es für ihn, schnell ein Zuhause zu finden, in dem genug Zeit vorhanden ist für die Zuwendung, die er sich so wünscht. Er dankt es seinen Zweibeinern mit Schnurren, Köpfchen-geben und 200 Prozent Samtpfoten-Charme!

Freddy ist negativ auf FIV und FeLV getestet worden, und uns sind auch sonst keine Krankheiten oder Handicaps bekannt. Daher wäre er ab dem angemessenen Alter für ein Zuhause mit Freigang geeignet. Allerdings sollten die Bedingungen dafür auch passend sein mit einer ruhigen, verkehrsarmen Wohnlage. Wenn Freigang nicht möglich ist, wünschen wir uns für Freddy einen gesicherten Garten, zumindest aber einen großen, mit einem Katzennetz ausgestatteten Balkon im neuen Zuhause. Freddy liebt die frische Luft und tobt gern in der Sonne herum, darauf sollte er nicht verzichten müssen.

Freddy ist bei Übergabe kastriert, entwurmt, gegen Tollwut, Katzenseuche und Katzenschnupfen geimpft, negativ auf Katzenkrankheiten (FIV und FeLV) getestet sowie gechipt und besitzt einen EU-Heimtierausweis.
Die Vermittlung erfolgt nach einer Platzbesichtigung mit einem Tierschutzvertrag und Schutzgebühr.
Hat unser lieber Schmuse-Tiger Freddy ihr Herz erobert? Lieben Sie Katzen und würden Sie Ihre langweilige Wärmflasche vielleicht gern gegen ein lebendiges, warmes, schnurrendes, liebes neues Familienmitglied auf vier Pfoten tauschen? Dann freuen wir uns auf Ihre Anfrage über unser Kontaktformular, oder Sie schreiben einfach eine Mail. Wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen.

Anfrage: Mail an Katzenhoffnung oder Kontaktformular ausfüllen

Video 1 auf Youtube

.

http://www.katzenhoffnung.de/Katzen/slides/Freddy/Freddy.html