he let this black bitch eat his dick.wank tube

«

»

DRINGENDER NOTFALL: Dringend Hospitzplatz für Trudi gesucht – 71577 Großerlach

Trudi

Trudi wurde ca. 2010 geboren. Sie kam am 30.05.2024 auf die Terasse eines Hauses, abgemagert, Schnupfen, Durchfall, schlechter allg. Zustand.

Leider hat sie nicht mehr viel Zeit, denn sie leidet an chronischem Schnupfen und einer stark erweiterten Speiseröhre (Megaösophagus). Daher sucht diese überaus nette Katze dringendst einen schönen Hospizplatz für ihre letzten Tage/Wochen/Monate, in dem man wirklich Zeit für sie hat. Trudi ist fröhlich, lieb, extrem anhänglich und verschmust, noch total klar im Kopf, frisst gerne, nimmt ihre Medikamente brav und hat vor allem noch eine Menge Lebenswillen.

Sie sollte ihre letzte Zeit in Wohnungshaltung verbringen.

Worauf müssen sich Trudis neue Halter einstellen?:

 

Durch den Megaösophagus funktioniert der Abtransport von Nahrung zum Magen nur bedingt, daher müssen Futter- und Wassernäpfe unbedingt erhöht stehen.

Auch kommt es dadurch u. U. immer mal wieder Erbrechen bzw. zu sogenannten Regurgitationen, d.h. das Futter kommt wieder retour, ohne überhaupt im Magen angekommen zu sein.

Wegen ihrer dauernd verstopften Nase schluckt sie beim Fressen immer wieder Luft mit, was dazu führt, dass der Bauch dann auch dick und prall wird und mit Sicherheit auch nicht gerade angenehm ist.

Sie bekommt durch den Schnupfen schlecht Luft und macht daher auch rund um die Uhr entsprechende Geräusche (Grunzen, Pfeifen, Husten, Krächzen…) und hat natürlich auch entsprechenden „Auswurf“, das darf einen nicht stören.

.

.

Kontakt:

Marion Bentrup

Tierheim Erlach
71577 Großerlach

Tel: 07193/6585

info@tierschutzverein-backnang.de

https://www.tierschutzverein-backnang.de/startseite

https://www.tierschutzverein-backnang.de/unsere-tiere-tierinfos/zuhause-gesucht/katzen/2458/trudi

telugu xxx hot girl asian big tit.