«

»

DRINGENDER NOTFALL: Diddi hat eine schwere Herzerkrankung, er bräuchte dringend ein ruhiges Zuhause, wo sind Menschen mit einem großen Herzen – 63571 Gelnhausen, Raum Frankfurt*

Vermittlung bundesweit

Diddi

.

Rasse:

EKH

Alter/geboren:

April 2016

Geschlecht:

männlich kastriert

Im TH seit:

27.10.2018

Abgabegrund:

wurden zurückgelassen

So bin ich:

Scheu und krank ist eine schlechte Kombi. Er ist ein ruhiger, noch scheuer katzenverträglicher Kater. Hier werden Menschen mit einem großen Herzen benötigt.

Besonderheit:

Diddi hat 2 verschiedene Herzerkrankungen. Die Diagnose lautete: Hypertrophe Kardiomyopathie mit einem angeborenem Cor Triatriazum Sinister. Dies bedeutet, dass er recht engmaschig nachkontrolliert werden soll bei einem Kardiologen. Er sollte keine Freigänger sein. Die Atmung sollte täglich per Sicht überprüft werden durch den Besitzer, im Hinblick auf Kurzatmigkeit und rasseln aufgrunbd von Flüssigkeitsansamlung in der Lunge, würde dieser Fall eintreffen kann man ihn im Grunde nur erlösen, es gibt dafür keine Katzengerechte Behandlung.

Insofern er ein Zuhause hätte könnte man ihm mit einer Gabe Blutverdünner helfen um evt. auftretenden Thrombosen vorzubeugen. Im Tierheim bekommt er aus logistischen Gründen in Absprache mit dem Kardiologen dieses Medikament nicht. Momentan geht es Diddi gut, er lebt im großen Raum in einer Gruppe mit weiteren Katzen.

.

.

Tierheim Gelnhausen
Am Galgenfeld (Industriegebiet West)
63571 Gelnhausen

Tel. 06051/2550
Fax  06051/883075

Email: Webmaster@Tierheim-Gelnhausen.de

http://www.tierheim-gelnhausen.org/de2/ZuhauseGesucht/index_zuhausegesucht.htm