«

»

Dolores – 85xxx Eichstätt / Ingolstadt

Dolores wartet bereits seit April 2017 auf ein Zuhause.

Dolores ist eine Vollblutmama. Sie kam hochschwanger in eine Pflegestelle des TSV und versorgte neben ihrem eigenen Wurf die Waisenkätzchen. Auch nachdem ihre eigenen Jungen vermittelt wurden, kümmerte sie sich liebevoll um ihre Adoptivkätzchen.
Dolores ist mindestens fünf Jahre alt und muss unbedingt mit einer oder mehreren Artgenossen gehalten werden. Sie ist Menschen gegenüber sehr schüchtern und rückhaltend. Ihre neuen Besitzer sollten geduldig sein und sich viel Zeit nehmen, damit Dolores auftauen kann. Ihre aufgeschlossene Seite zeigt sie jedoch während der Fütterung. Dann darf sie ausgiebig gestreichelt und gekrault werden.
Dolores ist Freigang sehr wichtig, jedoch möchte sie jederzeit ins Haus kommen dürfen, da sie die Sicherheit und die Wärme im Haus sehr genießt.
Wer eine Zweitkatze sucht, findet in Dolores eine ideale Gefährtin für seine Katzen. Sie passt sich an und ist sehr verträglich.
Dolores ist bei Abgabe geimpft, gechipt, entwurmt und kastriert. Sie darf gern in ihrer Pflegestelle besucht und kennengelernt werden.
Interessenten wenden sich bitte an Nicoletta Günzler, Tel. (08 41) 9 81 24 66.

http://www.tierschutzverein-eichstaett.de/vermittlungstier/dolores/