he let this black bitch eat his dick.wank tube

«

»

Dobby ist sehr verspielt und lebhaft (mit Videos) – Dobrich/Bulgarien

Dobby

männlich, noch nicht kastriert
​geb. ca. Mai 21
​FIV und FeLV negativ

Dobby war gerade mal 50 Tage alt, als er in einen Brunnen geworfen wurde, ganz sicher ist das Kätzchen nicht von selbst dort hinein gefallen. Ein tiefer, leerer Brunnen mitten im Nichts, irgendwo in der Nähe eines Dorfes. Eine alte Dame aus dem Dorf hörte Dobbys erbärmliches Miauen und schaffte es mit Hilfe einiger Dorfbewohner, ihn dort heraus zu holen. Ihr Mann sah, dass Dobby seine Hinterbeine überhaupt nicht bewegen konnte und stellte ihr ein Ultimatum, diese behinderte Katze loszuwerden, für die sie weder Geld noch Zeit hatten. Am nächsten Morgen nahm sie ihn in einem kleinen Schuhkarton mit, mit der Absicht, ihn neben der Mülltonne zu lassen, wo er „eine Chance gehabt hätte, wieder gesund zu werden“, wie sie sagt.
Glücklicherweise erzählte sie diesen Plan aber einer Frau, die bereit war, sich um Dobby zu kümmern.
Eine Stunde später erhielt Dobby seine erste tierärztliche Untersuchung. Schon damals konnte man in seinen Augen seinen enormen Lebenswillen sehen! Dobby hatte ein gebrochenes Hinterbein und einen Beckenriss, der die Nerven des anderen Hinterbeins verletzte. Nur einen Tag später bekam er sein erstes Implantat und die erste gute Prognose für ein glückliches, gesundes Leben. Nur für eine Weile…

Dobbys Pannen haben einfach nicht aufgehört! Er hat sich nach der Operation eine Infektion zugezogen und seine dritte Nacht war mein größter Horror! Um 2 Uhr morgens fuhren wir, anstatt zu schlafen, in die nächstgelegene Großstadt. Dobby lag buchstäblich im Sterben. Seine Temperatur betrug fast 42 Grad und dass er heute noch lebt, ist ein wahres Wunder! Dobby erhielt in dieser wundersamen Nacht so viele Medikamente, dass seine Leber fast zusammenbrach. Seine Leber war so aufgebläht, dass sein Bauch blau wirkte und mindestens dreimal so groß wie sein Kopf! Infusionen, tonnenweise Medikamente für seine Leber und mehr als 30 Tage später ist er nun endlich einigermaßen gesund! Es bleibt nur noch eine Sache für die erträumte vollständige Genesung – eine spezielle medizinische Therapie, die ihm helfen wird, die Kontrolle über sein linkes Bein zurückzugewinnen! Ob es ein Erfolg wird, ist ungewiss, Nerven erholen sich normalerweise nicht, aber er bekommt ein spezielles Medikament, welches bisher bei vielen Katzen gute Erfolge erzielt hatte – und wir hoffen, dass Dobby zu dieser Gruppe dazu gehören wird.

Wenn Sie bisher nur gelesen haben, erwarten Sie wahrscheinlich eine kranke, behinderte Katze.
Aber Dobby ist eine Spaßmaschine! Er ist praktisch nicht aufzuhalten, er rennt und springt überall herum! Völlig furchtlos, auf der Suche nach Spielen, Spaß und Kommunikation – und gelegentlich für anderen Katzen etwas nervig. Morgens weckt er einen mit Küssen, Schnurren und sanften Bissen in die Nase. Dobbys Temperament ist ein Phänomen: Liebevoll, anschmiegsam, wild, lustig, voller Leben, voller Verlangen, die verlorenen Tage seiner Kindheit nachzuholen, begierig darauf, in einem richtigen Zuhause zu sein, ungeduldig, Licht in das Leben seiner Leute zu bringen!

 

https://katzenhilfelazarus.weebly.com/dobby.html

Dobby humpelt ein wenig. Er braucht unbedingt Gesellschaft von einem Spielkameraden in passendem Alter!
Wenn Sie sich für Dobby interessieren, melden Sie sich bitte bei
Yoanna Dukova ​(Kontakt auf englisch)
wheenet@gmail.com
Tel. 00359887377887 (gerne auch WhatsApp)
oder

Daniela Frank
die.dani.frank@gmail.com
Tel. 08450 928140

​Oder nutzen Sie unser Bewerbungsformular.

telugu xxx hot girl asian big tit.