he let this black bitch eat his dick.wank tube

«

»

Candela – Unsere sehr verschmuste Glückskatze, sie liebt Menschen und auch Kinder, mag aber keine anderen Katzen – Teneriffa, Spanien*

Vermittlung bundesweit, in die Schweiz und nach Östereich, wenn die Tiere an einem deutschen Flughafen in Empfang genommen werden.

Alben

Candela * FeLV*                 Einzelkatze

Geb ca Mai 2014

Update 24.08.21
Candela saß bereits auf gepackten Koffern, aber dann wurde ihr leider abgesagt, da die Gesundheit der anderen Tiere vorgeht. Bei Candela’s Erstuntersuchung wurde neben dem Leukosevirus ebenfalls Calici und Herpes sowie Toxoplasmose festgestellt. Wir erwarten ein neues Blutbild um zu kontrollieren ob die Toxoplasmose nun negativ ist. Wichtig ist, dass man weiß das Katzen immer wieder Ausscheider der Toxoplasmose werden können, auch wenn sie negativ sind, jedoch das Risiko einer Ansteckung nur gegeben ist, wenn der Kot länger als 24-48 Stunden offen an der Luft liegt . Der Mensch bemerkt so eine Infektion meist nicht mal.

.

.

Unsere sehr verschmuste Glückskatze Candela lebte auf einer Finca bis deren Besitzer eines Tages beschloss, dass er eigentlich keine Katze mehr haben will. Jetzt wartet unsere Hübsche in einem Tierheim auf ein wirkliches Für IMMER Zuhause, von dem sie nie mehr weg muss.

Candela liebt Menschen und auch Kinder. Sie teilt sich nun ein Zimmer mit anderen Katzen, die sie toleriert und wenn möglich aus dem Weg geht. Wenn sie ihr zu nahe kommen, fühlt sie sich nicht wohl, und wir haben den Eindruck, dass sie als Einzelprinzessin glücklicher sein wird. Die Menschen in ihrem zukünftigen Für IMMER Zuhause sollten also entsprechend Zeit für sie haben und sie auch nicht zu lange alleine lassen. Hunde faucht sie an, und wir sind uns nicht sicher, ob sie sich mit der Zeit vielleicht mit ihnen anfreunden könnte. Sie hat in der Finca nur draußen gelebt, seitdem sie jedoch im Tierheim ist, bevorzugt sie es drinnen zu bleiben.

Leider wurde unsere Schöne positiv auf FeLV getestet. Sie hat keine Symptome und das kann bei einem ruhigen und stressfreien Leben auch so bleiben. Ungesicherter Freigang ist nicht möglich

 

Candela reist geimpft, gechipt, kastriert, negativ auf FIV,FeLV und Giardien getestet und mit Floh- und Wurmkur behandelt aus.

Die Schutzgebühr beträgt 160,00 Euro inkl. Flug.

,

Unsere Vermittlungskriterien entnehmen Sie bitte unserer Homepage www.teneriffas-sonnenkinder.de
telugu xxx hot girl asian big tit.